Körperkunst, freundliche Hippos und purer Nonsens
glüXmagazin_22-2018_NDS-7

Kleines Fest im Großen Garten

Mit der Premiere am 11. Juli 2018 geht das „Kleine Fest im Großen Garten“ in seine 33. Saison.

Bis zum 29. Juli 2018 bespielen an 16 Abenden mehr als 100 Künstler aus aller Welt den Großen Garten, den grünen Festsaal. In diesem
Sommer kommen 20 Nationen nach Hannover.

Bildunterschrift: Die Pik-Damen von Art Tremondo wandeln durch den Garten.

Lotto Glüxmagazin, Nr.22, Tipps & Kultur S.7, 29.05.2018