Den Zauber von Clemenswerth erleben
710457de61444a1bdee2a04a5121e728

Wer den Zauber von Clemenswerth erleben will, sollte sich sputen, empfahl Harald Böhlmann, künstlerischer Leiter des „Kleinen Festes im großen Park” in Sögel. Die Zahl der Eintrittskarten für das kkulturouristische Event Ende August ist auf 6000 begrenzt. Der Vorverkauf startet heute. 60 Künstler aus 11 Nationen geben sich am Samstag, 25. August, ein Stelldichein auf Clemenswerth. … Marionettentheater, Musik und farbenprächtig ausstaffierte Künstler, die sich in iren fantasievollen Kostümen als so genannte Walkacts unter das Publikum mischen, runden das Programm ab.”

Osnabrücker Zeitung, 8.5..2007